Linder Bowiemesser-Kombi Erfahrungen

Linder Bowiemesser-Kombi - 1

Linder Bowiemesser-Kombi - 1Der Winter ist da und wir haben uns kurz vorher noch einmal bemerkenswertes Handwerkzeug für die Jagd und den Camping- bzw. Freizeitbereich zugelegt. Während unserer Abenteuer in der freien Natur Deutschlands, haben wir für euch eine Bowie Messer Kombi von Linder mit dabeigehabt. Das Nass – Kalte Wetter benötigt nicht nur Geduld, Spucke und ein gewisses Maß an Belastbarkeit, sondern auch das richtige Werkzeug für so einen Trip.

 
Zunächst einmal zum Design und der Verarbeitung der Messerscheide. Die Zwillingsscheide ist aus schwarzem Leder und äußerst stabil. Die Nähte sind leider nicht immer ideal getroffen. Diese leichten Unsauberkeiten passen gar nicht zu der Qualität der Messer. Die beiden Messer sind nahezu identisch geformt und unterscheiden sich lediglich in der Länge. Während das kürzere von beiden, bei knapp 13 cm liegt, hat der größerer Zwilling eine stolze Länge von ganzen 21 cm. Die Griffe sind aus feinem Holz mit ein geformten Griffmulden. Allgemein sind beide Messer sehr ordentlich ausbalanciert. Sie liegen wunderbar in der Hand und es lässt sich super mit Ihnen arbeiten. Dazu aber später mehr. Die Klingen sind sehr schön im Bowie Style geformt und ordentlich geschärft. Wie wir feststellen durften auch sehr robust.

In der praktischen Anwendung haben uns beide Messer überzeugt. Zelt und Angel in den Kombi und los ging es. Nachdem wir unsere Lagerstätte gefunden hatten und uns häuslich niedergelassen haben ging es dann an die Feinheiten. Holz sammeln, Grill- und Feuerstelle anlegen und immer die Messer dabei. Gerade bei den „Holzarbeiten“, wie zum Beispiel anspitzen ist die größerer Version sehr hilfreich. Nachdem wir dann unser Abendbrot gefangen hatten, war auch das kleine Messer im Einsatz und der lief durchaus erfolgreich. Es eignet sich ohne Zweifel zum Fisch ausnehmen und ist auch für andere Kleinigkeiten einwandfrei einsetzbar. Generell konnte uns die Bowie Messer Kombi von Linder überzeugen. Für einen Preis von knapp 90,00 Euro erhält man hier wirklich etwas für sein Geld. Das Preis- /Leistungsverhältnis auf beide Messer gesehen, ist absolut in Ordnung. Das eine oder andere Mal wird uns diese Kombi unter Garantie noch einmal begleiten.

Cudeman Bowiemesser DUO 440 Stahl, 13/21 cm, 512012
4.5 Sterne
4.5 von 5 Sternen
Preis: 86,80€
Sie sparen: 8.20€ (9%)
Zuletzt aktualisiert am 08.11.2017
  • Bowiemesser
  • 440 Stahl
  • Klingenlängen 21 cm bzw. 13 cm.
  • Gürtelmesser
Über Matthias 9 Artikel
Ich habe schon als Kind viel mit Messern "geschnitzt" und diese Begeisterung hab ich bis ins Erwachsenenalter mitgenommen. Vor einiger Zeit habe ich die Bowie Messer für mich entdeckt und möchte diese Faszination hier mit euch teilen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*